Top 5 / Romantische Bücher zum Valentinstag

Valentinstag wird bei meinem Herrn und mir nicht so groß gefeiert wie bei manch anderen Pärchen. Trotzdem bin auch ich ein Fan von Romantik und guten Liebesgeschichten. Deswegen passt der Valentinstag doch perfekt um euch genau solche Bücher vorzustellen. Falls jemand von euch mehr Lust auf einen Film hat, empfehle ich euch mein Top 5 Chick Flicks Video. 🙂

Top5Valentinstag2(edit)

Stolz und Vorurteil //  Ja, ein Jane Austen muss natürlich mit in diese Liste und Stolz und Vorurteil ist einfach so romantisch und lustig und einfach perfekt. Den Roman habe ich bestimmt schon drei Mal gelesen. Und wenn ich so darüber nachdenke, ist das letzte Mal eigentlich schon wieder viel zu lange her. Die Geschichte von Elizabeth Bennett und Mr. Darcy, die so unterschiedlich sind, dass sie schon wieder ein tolles Paar bilden und das Auf und Ab, bis sie das selbst erkennen, ist ein Klassiker, den man unbedingt gelesen haben sollte.

Für immer vielleicht // Vor einer Woche habe ich endlich den Film zum Buch gesehen: Love, Rosie mit Lilly Collins und Sam Claflin. Der Film war sehr süß, ich kann mich allerdings noch dran erinnern, dass mir das Buch um Längen besser gefallen hat. Rosie und Alex sind seit ihrer Kindheit beste Freunde und eigentlich noch viel mehr, aber wie es immer so ist will keiner von beiden den ersten Schritt machen. Nach dem Schulabschluss entwickeln sich beide in völlig unterschiedliche Richtungen, bleiben aber immer in Kontakt. Doch wieviele verpasste Gelegenheiten kann die Liebe durchstehen?

The Bronze Horseman // Eine Liebe, die nicht sein darf, vor der Kulisse Leningrads im 2. Weltkrieg. Eine ausführliche Rezension findet ihr hier. Und auch wenn ich Alexanders Charakter eher mit Vorsicht genießen würde, muss ich bei den Beiden einfach mitfiebern.

Amy on the Summer Road // Auch hier gibt es eine ausführliche Rezension. So viel sei gesagt: Eigentlich soll Roger Amy nur von Kalifornien an die Ostküste fahren. Doch als die Beiden den Plan ihrer Mutter über den Haufen werfen und einfach ihrem eigenen Roadtrip folgen, öffnet sich Amy endlich wieder einer Person nach dem tragischen Tod ihres Vaters.

The Rosie Project // Don Tillmann, ein Professor mit vielen Eigenheiten, will endlich die Frau fürs Leben finden. Doch Rosie entspricht so garnicht seinem Vorbild einer perfekten Freundin, die er mit seinem 16-seitigen Fragebogen auswählen wollte. Aber wie bei Stolz und Vorurteil heißt es auch hier: Gegensätze ziehen sich an. Aber totzdem. Sheldon von The Big Bang Theory in einer Liebesgeschichte? Was ich von dieser Mischung halte, könnt ihr hier nachlesen.

Welche Bücher liegen am Valentinstag bei euch zum Lesen bereit?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s